- reset +
Home
Newsticker
+++++ Nach der mB steht auch die mA im Pokalfinale!+++++
+++++ Die mB ist vorzeitiger Berliner Meister - fünf Wochen vor Saisonende. Herzlichen Glückwunsch! +++++
+++++ Handy-Sammelaktion des Freundeskreises: Altes Handy abgeben und so für die Handballabteilung spenden. Infos auf der Website +++++

BFC Preussen 1894 e.V.

Wahl zur Mannschaft der Saison 2014 - 2015

Donnerstag, den 26. März 2015 um 15:31 Uhr

Die Saison 2014/2015 neigt sich langsam dem Ende und schon jetzt steht fest, es ist eine sehr erfolgreiche. Sowohl die 1. und 2.Herren (Fußball), wie auch die 1. Männer und 2.Frauen (Handball) kämpfen noch um den Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse. Die 1. Frauen (Handball) können noch Vize-Meister in der Oberliga Ostsee-Spree werden.

Diesen erfreulichen Verlauf der Saison 2014/2015 nehmen wir zum Anlass, erstmals allen aktiven und passiven Mitgliedern, wie auch Fans des Vereins die Möglichkeit zu geben, die BFC Preussen-Mannschaft der bald abgelaufenen Saison zu wählen.

Weiterlesen...

 

Spielberichte vom 21.03.2015 - 22.03.2015

Dienstag, den 24. März 2015 um 00:51 Uhr

1. Männer  Verbandsliga
BFC Preussen - VfL Lichtenrade   21:22 (11:11)

Torschützen: Patrick Hanisch (8/3), David Klein (4/3), Cem Cernik, Thomas Pahlen, Max Bachmann & Aron Rogmann (je 2), Nils Bannicke & Tim Waldenmeier ( je 1), Tim Henkel, Dominik Groth, Alex Barth & Olli Blankenstein (je 0)
Torwarte: Maurice Castillo (5/0) & Phillip Zwenke (2/0)

Die große Flatter - im Handballhimmel über dem Adlerhorst    
Vor toller Zuschauerkulisse im Lankwitzer Adlerhorst ging es knochenhart und voller Emotionen zur Sache. Im Spitzenspiel der Berliner Verbandsliga wurde trotzdem die Entscheidung um die Berliner Meisterschaft noch einmal vertagt. Alle Voraussetzungen für ein tolles Handballspektakel waren gegeben, ein vollbesetzter Adlerhorst und tolle Stimmung. Zwei bis in die Spitzen motivierte Mannschaften standen auf dem Parkett, denn es ging ja immerhin um die Berliner Meisterschaft. Das Tempo war hoch und die Leidenschaft kochte. Die 1. Halbzeit zeigte einen spielstarken Verlauf, Tempohandball von bester Güte und kampfstarken Einsatz. Keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen, obwohl die Lichtenrader mit größter Emotion ins Spiel gingen. So stand es nach 30 Min. leistungsgerecht 11:11.

Weiterlesen...

 

Es ist angerichtet!!!

Dienstag, den 17. März 2015 um 09:24 Uhr

veranstaltung bfc_vfl

Erster gegen Zweiter – erfahren gegen jung – Klein gegen Krai – Castillo gegen Kreß – Adler gegen Igel. Diese Liste der Argumente, die für ein Dabeisein sprechen, könnte noch länger sein. Am 21. März um 17:00 Uhr treffen die beiden ärgsten Konkurrenten um die Berliner Meisterschaft aufeinander und werden einen erbitterten Kampf auf dem Parkett des Adlerhorsts zeigen.

Weiterlesen...

 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 66