Spielberichte vom 18.11.2017 - 18.11.2017

1.Männer  POKAL
BFC Preussen – SG Narva Berlin II   35:21 (14:10)   Preussen in der 4. Runde

Vor spärlich gefüllten Zuschauerrängen und Noah machten die Männer des BFC schon beim Einlaufen klar, wer das ambitioniertere Team der beiden Kontrahenten war. Einige erfahrenere Spieler laborieren an Verletzungen oder verweilen im Ausland, Qualität ist aber ohnehin genug da. Und dank Micha, der als einziger Strom (Technik) und Wasser (Getränke) gleichzeitig im Griff hat, konnte es dann auch einigermaßen pünktlich losgehen.
Zu den Torhütern: Sowohl Marvin als auch Juuuulien zeigten jeweils eine solide Hälfte ohne Wackler. Note 2. Reicht. Da wir mit nur zwei echten Außenspielern angereist waren, mussten Freddy und Thiemo fast 60 Minuten gehen und machten dies links wie rechts mit Bravour. Just for the girls: Freddy hat gefühlte 15 Tore gemacht. Wahrscheinlich (Spielprotokoll lag nicht vor). (Anmerkung der Redaktion: es waren 11).
Am Kreis glänzten erst Lionel und später Daniel, wurden wirklich gut in Szene gesetzt und vollstreckten eiskalt. Top. Auf der rechten Rückraumseite flog Aron durch jede kleinste Lücke und sorgte gemeinsam mit den „Geschossen“ (Gruß an Manne) von Patty für einen soliden Vorsprung.

Weiterlesen: Spielberichte vom 18.11.2017 - 18.11.2017

Spielberichte vom 11.11.2017 - 12.11.2017

1. Männer    Verbandsliga
BFC Preussen – SG Narva Berlin   33:28 (17:12)

Souveräner Auftritt der Preussen-Herren. Von Beginn an in Führung und nur Mitte der zweiten Halbzeit eine kleine Schwächephase, als man dachte, einen Gang zurück schalten zu können. Die ordentliche Trainingsarbeit trägt  Früchte und die Mannschaft wächst auch außerhalb des Feldes zusammen. Weiter so. Durch eine Rückkehr in die KBH/OASE ist eine weitere Steigerung zu erwarten.
Max Bachmann

Stand: Platz 1   Punkte: 10:2   Tore: 163:132


1. Frauen    Oberliga Ostsee-Spree
BFC Preussen – HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst   21:19 (11:10)

Am heutigen Samstag, 11.11.2017, ging es für die Preussen-Frauen um Trainer Meyberth ins brandenburgische Ahrensdorf. Dort sollten die Adler auf den nächsten Aufsteiger, den HSG Ahrensdorf/ Schenkenhorst, stoßen. Auch diesem Aufsteiger gelang mit einem aktuellen Platz sieben in der Tabelle in der Ostsee- Spree- Liga ein Saisonverlauf, der gefällt.

Weiterlesen: Spielberichte vom 11.11.2017 - 12.11.2017

Spielberichte vom 14.10.2017 -15.10.2017

1. Männer POKAL
BFC Preussen –  SCC   34:14 (17:7)   Preussen in der 3. Runde

TW: Daniel Heesch, Julien Groenendijk.
Feld: Frederic Nitzsche (7/1), Max Bachmann (5), Daniel Blankenstein (5), Mark Dittmann (5), Lukas Altmann (4), Thiemo Lautz  (4), Aron Rogmann (1), Lionel Baensch (1), Finn Malek (1), Oliver Blankenstein, Noah Pütz
 
Souveräner Einzug in die nächste Pokalrunde
Am frühen Sonntagnachmittag ging es zum Spiel der 2. Pokalrunde zum Landesligisten SCC. Bereits im Vorhinein war allen bewusst, dass der Pokal seine eigene Regeln hat und man den vermeintlich, schwächeren Gegner nicht unterschätzen durfte.  Dementsprechend motiviert und gut eingestellt ging man in die Partie.
Bis zum Stand von 2:2 gestaltete sich das Spiel ausgeglichen, dann jedoch konnten wir uns Tor um Tor absetzen. Die Abwehr stand gut und wir konnten einige einfache Tore in Form von Tempogegenstößen erzielen. Der Gegner, der sich nie aufgab und trotz der Unterlegenheit ein gutes Spiel ablieferte, fand sehr selten Lücken und wenn sich doch mal eine ergab, war meist unser Torwart Daniel Heesch zur Stelle, der in der ersten Hälfte vier 7-Meter entschärfen konnte. So ging es mit einer klaren 7:17 Führung in die Kabine.

Weiterlesen: Spielberichte vom 14.10.2017 -15.10.2017

Spielberichte vom 04.11.2017 - 05.11.2017

1. Männer    Verbandsliga
BFC Preussen – HSG Neukölln    29:23 (14:14)

BFC Preussen vs. HSG Neukölln – Spitzenspiel der Verbandsliga oder einfach Männerhandball auf der Eisbahn Lankwitz?
Die Bedingungen im Vorfeld der Partie waren erneut nicht gerade rosig. Zum einen war der Hallenboden der Halle in der Seydlitzstraße in katastrophalem Zustand, wobei man sich langsam daran gewöhnt, zum anderen mussten wir auf einige Spieler krankheitsbedingt verzichten. So fielen neben Nils Bannicke auch Aron Rogmann und Paul Bachmann aus. Wir konnten demnach keineswegs von einem einfachen Spiel ausgehen.
Dies bestätigte sich in der Anfangsphase der Begegnung. Der Angriff zu statisch und ohne Druck, die Abwehr noch nicht sortiert genug. Zwischenstand nach 6 Minuten: 1:4. Durch die nun besser werdende Deckung wurde auch das Angriffsspiel selbstbewusster. Dies führte zum Ausgleich in Spielminute 17. Bis zur Halbzeitpause konnten die Zuschauer ein enges Spiel verfolgen. Während wir in der Abwehr Schwierigkeiten mit dem Miss-Match auf der Außenposition hatten, wenngleich die Sperre des Kreisläufers der HSG nicht immer nur sauber aussah, konnten wir im Angriff durch die Umstellung auf zwei Kreisläufer zu Toren kommen. Erwähnenswert sind hierbei außerdem die beiden letzten Spielminuten der ersten Halbzeit, in denen wir trotz doppelter Unterzahl kein Gegentor bekamen und so selbstbewusst in die Pause gehen konnten.

Weiterlesen: Spielberichte vom 04.11.2017 - 05.11.2017

Vorschau auf die Spiele vom 12.10.2017 - 15.10.2017

 

1. Männer -  SCC      POKAL   15.10.  15:00   Poelchau-OS, Halemweg 24 /unten
  13627 Berlin
1. Frauen -  Berliner TSC     14.10.  17:00   Sporthalle Paul-Heyse-Str. 25
  10407 Berlin
2. Männer  - SSG Humboldt   POKAL  

  Humboldt nicht angetreten,
  Preussen in der 3. Runde

2. Frauen       spielfrei
3. Frauen - SG AC/Eintracht Berlin II   POKAL   15.10  17:30   Sporthalle Ernst-Haeckel-OS,
  Luckenwalder Str. 45, 12629 Berlin
wA-Jugend - TuS Hellersdorf   POKAL     Hellersdorf nicht angetreten,
  Preussen im Viertelfinale
mB-Jugend - SG Narva Berlin II     13.10.  18:00   OSZ Wirtschaft & Verwaltung
wB-Jugend -SG Hermsdorf-Waidmannslust     12.10.  18:30   OSZ Wirtschaft & Verwaltung
wB-Jugend -SG AC/Eintracht Berlin   POKAL   15.10.  13:15   Sporthalle Konrad-Lorenz-OS, Peter-
  Huchel-Str.33, 12619 Berlin
mC-Jugend - Borussia Friedrichsfelde   POKAL     Borussia Friedrichsfelde nicht angetreten;
  Preussen im Viertelfinale
mC-Jugend - Sp.Vg. Blau-Weiß 1890 II     15.10.  14:00   Sporthalle Havelland-GS
  Kolonnenstr. 30/30a, 10829 Berlin
mD-Jugend -  TuS Neukölln     15.10.  10:00   Herrmann-Nohl-GS
  Buschrosensteig 12, 12347 Berlin

   

Sponsoren