Spielberichte vom 14.09.2019 - 15.09.2019

1. Männer   Ostsee-Spree-Oberliga
BFC Preussen - HV GW Werder e.V.   25:29 (11:14)

Leider kein Spielbericht

1. Frauen   Ostsee-Spree-Oberliga
BFC Preussen - Rostocker Handball Club   21:29 (7:12)

Leider kein Spielbericht


2. Männer   Landesliga
BFC Preussen – SCC   19:31 (11:15)

Torschützen: Noah Pütz (6), Erik Parthier (3), Tobias Franke (2), Antonio Cutshaw (2), Lasse
Malek, Robin Kretschmer, Oliver Blankenstein, Scott Marshall, Finn Malek, Nicolas Bonck
(je 1), Florian Bartsch und Lars Gottschalk im Tor.

Am Samstag war der SCC bei uns zu Gast. Nach der Pleite am Wochenende zuvor wollten wir nun die ersten zwei Punkte sichern. Leider wurde relativ schnell klar, dass dieses Spiel kein Selbstläufer werden würde. Zunächst konnten wir noch einigermaßen mithalten, doch ließen uns viele Zeitstrafen (insgesamt 10 x) meist in Unterzahl spielen. Zur Halbzeit stand es 11 zu 15. Ein Spielstand bei dem eigentlich noch alles offen war.

Weiterlesen: Spielberichte vom 14.09.2019 - 15.09.2019

Spielberichte vom 07.09.2019 - 08.09.2019

1. Männer   Ostse-Spree Oberliga
BFC Preussen - Grünheider SV       32:24

Torhüter: Julien Groenendijk und Jan Heinze
Spieler: Freddy Nitzsche 7, Max Bachmann 6, Nils Weber und Thomas Pahlen je 5,  Patrick Hanisch 3, Nino Künzel und Tobi Erdmann je 2, Thiem Lautz und Nils Bannicke je 1, Philipp Köbben, Daniel Blankenstein

Start-Ziel im Heimspiel gegen Grünheide!!!

In der Tierwelt wäre es ein einfacher Sieg-Tipp. Adler gegen Schildkröten. In der Oberliga-Welt hatte Grünheide einen fast perfekten Saisonauftakt gegen Stralsund und sollte auch bei den Preussen leicht in der Favoritenrolle sein. Es kam aber anders.

Die Preussen konnten diesmal mit Max Bachmann antreten und legten den Schalter sofort auf Attacke. Aus der aggressiven und offensivem Abwehr heraus konnten viele leichte Tore geworfen werden. Über 4:1 stand es schnell 7:3. Wer auf einen Einbruch wartete, wurde im Verlauf der 1. Halbzeit enttäuscht. Nach dem sich Grünheide auf 2 Tore genähert hatte, führte der Endspurt zum Pausentee zu einer 14:8 Führung.

Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich am Spielverlauf wenig. Die nun größer werdenden Lücken in der Grünheide-Abwehr nutzte vor allem Freddy Nitzsche und Nils Bannicke mit ihren Durchbrüchen. in der Die meiste Aufregung lieferten die Schiedsrichter mit der einen oder anderen diskutierten Entscheidung und die ein oder andere theatralische Einlage am Kreis der Gäste. Auf der Gästeseite waren die besten Torschützen die Ex-Preussen Tom Griebsch (8 Tore) und Christoph Genilke (6 Tore). Nach zwischenzeitlicher 10 Tore Führung endete das Spiel mit 32:24 für die Adler im ersten Spiel im prall gefüllten Adlerhorst.

Weiterlesen: Spielberichte vom 07.09.2019 - 08.09.2019

Eintrittskarten und Dauerkarten 2019/20

Die Vorbereitungen der Mannschaften laufen auf Hochtouren!! Die Adler 🦅 sind heiß auf den Saisonstart am 31.08. / 01.09. und wollen endlich wieder auf Punktejagd gehen. 🔥 Zunächst steht für die meisten allerdings ein Auswärtsspiel auf dem Programm... 

Am Wochenende darauf (07.09.) steigt dann der erste große Heimspieltag! Wir hoffen, dass viele Zuschauer den Weg zurück in den Adlerhorst finden und dem Saisonstart genau so sehr wie die Mannschaften entgegen fiebern 👏

Die Eintrittspreise für die Saison 19/20 bleiben unverändert! Alle Informationen hierzu findet ihr auf unserer Website unter:http://handball.bfc-preussen.de/handball/test/eintrittspreise


Darüber hinaus sind ab sofort wieder Dauerkarten erhältlich! Für 80,00€ könnt ihr alle OSL Heimspiele der Preussen Mannschaften sehen (F1 = 13 Spiele, M1 = 14 Spiele)... Bei Interesse wendet euch per Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2019/2020 ✌😁🦅 

 

Spielberichte vom 31.08.2019 - 01.09.2019

1. Männer   Oberliga Ostsee-Spree   
BFC Preussen – HSV Insel Usedom  23:29 (13:13)

Torhüter: Julien Groenendijk (2 gehaltene 7m) und Jan Heinze
Spieler: Patrick Hanisch 5, Philipp Köbben 4, Nino Künzel, Lio Bänsch und Freddy Nitzsche je 3, Tobi Erdmann 2, Daniel Blankenstein, Nils Weber und Mark Dittmann je 1, Nils Bannicke, Finn Malek, Thiemo Lautz

Saisonauftakt in Usedom
Die Rollen vor dem ersten Spiel beim letztjährigen Tabellenzweiten waren recht eindeutig verteilt. Usedom ging als Favorit ins Spiel. Die Preussen wollten nach der langen und sehr warmen Anfahrt (Klimaanlage im Zug fiel aus) kämpferisch überzeugen.
Dies gelang in der ersten Halbzeit sehr gut. Das Spiel blieb offen. Die Abwehrreihe der Preussen mit Torhüter Julien Groenendijk war offensiv ausgerichtet und konnte den erfahrenen Rückraum der Gastgeber einbremsen. Usedom agierte mit Übergängen und viel über den Kreis. Die Preussen hingegen konnten häufig über den Rückraum mit Patty Hanisch und Nino Künzel Torerfolge erzielen. Halbzeitergebnis 13:13!
Mit Wiederanpfiff gestaltete sich das Spiel weiter bis zum 15:15 ausgeglichen. In der folgenden Phase machten die Preussen einige technische Fehler und 2 überhastete Fehlwürfe. Beim 15:20 für Usedom war die Hypothek des Rückstandes schon recht hoch. Usedom verwaltete den Vorsprung bis zum Schluss. Die Preussen kämpften, konnten aber nicht mehr verkürzen. Endstand: 23:29 für Usedom
Nach dem Spiel gab es mit einer Pizza und einigen Getränken Stärkung für das Bad in der Ostsee. Der Abend und die anschließende Übernachtung in Heringsdorf dienten zusätzlich als teambildende Maßnahme.

Weiterlesen: Spielberichte vom 31.08.2019 - 01.09.2019

Große Feier: 125 Jahre BFC Preussen

In diesem Jahr wird der BFC Preussen 125 Jahre alt. Deshalb wird am kommenden Samstag, dem 15.06.19, gefeiert. Ab 14:00 Uhr gibt es im Stadion an der Malteser Straße zahlreiche  Darbietungen, Mitmachangebote für jung und alt, kleine Turniere und Info-Stände. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Der Verein lädt herzlich zu dieser Veranstaltung ein und freut sich über zahlreiche Besucher!

Sponsoren