Refugees Welcome!

Geflüchtete finden in der Kiriat-Bialik-Sporthalle eine Notunterkunft - und wir helfen!

Seit Montag haben bei uns in der Halle ca. 150 Kinder, Frauen und Männer eine Zufluchtsstelle gefunden. Damit sind wir in Berlin nicht allein, in Steglitz-Zehlendorf gibt es zum Beispiel bereits 10 Unterkünfte, von denen 4 Sporthallen sind. In Zukunft werden, aufgrund des nicht abreißenden Stroms an Hilfesuchenden, noch mehr Unterkünfte entstehen müssen. Zuständig sind Berlinweit unterschiedliche Träger, immer unterstützt von Freiwilligen. Bei uns organisiert das Stadtteilzentrum-Steglitz die Unterbringung.

Überall in Berlin packen Bürger*innen mit an und helfen geflüchteten Menschen indem sie Sachspenden tätigen oder direkt vor Ort sind. Auch wir waren überwältigt von den vielen Hilfsangeboten aus dem Verein. Alle waren sofort bereit, näher zusammenzurücken und gemeinsam zu trainieren, sodass auch in dieser Notsituation das Vereinsleben wie gewohnt weiter gehen kann. Aber Eure Hilfsbereitschaft geht noch weiter und deshalb stellen wir hier vor, wie ihr an unserer Halle und in ganz Berlin den Menschen in Not helfen könnt:

Aktuelle Informationen:

Wer in der Oase helfen möchte und Hartmut unterstützen, ist immer gern gesehen. Ihr braucht Euch dafür nicht in die doodle Liste eintragen!

Achtung, es wird dringend ein Kinderrollstuhl für einen 6-jährigen Jungen benötigt, bitte melden unter: +49 30 790 11 383

Ab sofort werden Kleiderspenden benötigt: https://steglitzhilft.wordpress.com/

Du willst spenden?
Sachspenden

Die KBH Bedarfsliste findest Du unter https://steglitzhilft.wordpress.com/

Auch an anderen Orten in Steglitz-Zehlendorf fehlen Sachspenden: http://www.willkommensbuendnis-steglitz-zehlendorf.de/deutsch-home/sachspenden/

Geldspenden

Geld fehlt leider allen Trägern und kann dafür genutzt werden, die Dinge zu kaufen, die selten gespendet werden, z.B. Unterhosen: http://www.willkommensbuendnis-steglitz-zehlendorf.de/deutsch-home/geldspenden/

Du möchtest selbst aktiv werden?

Du kannst Dich direkt bei uns an der Halle engagieren. Trage Dich dafür in den doodle-Kalender ein. Sollte eine Schicht voll sein, bekommst Du automatisch eine Meldung!

Bis zum 17.01.16 http://doodle.com/poll/am62vmbz8f7k7gre

Wichtig, für die Zukunft benötigst Du ein Führungszeugnis, das bekommst Du Kostenlos! Für die Beantragung des Führungszeugnisses kannst Du ohne Termin zu den Öffnungszeiten des Bürgeramts Zehlendorf in Kirchstraße gehen. Dort kannst Du direkt zu den Sachbearbeitern in den Räumen A222 - A227 gehen und das Führungszeugnis beantragen. Da dieser Prozess bis zum Erhalt des Führungszeugnisses erfahrungsgemäß etwas dauern kann, kannst Du gerne auch schon vorher in die Arbeit einsteigen und uns das Führungszeugnis dann nachreichen.

Es gibt viele Orte in Berlin, wo Du noch aktiv werden kannst. Hier siehst Du Seiten, die Dir weiter helfen können:

http://www.willkommensbuendnis-steglitz-zehlendorf.de/

https://steglitzhilft.wordpress.com/2015/10/27/steglitzhilft-ehrenamtliche-unterstuetzung-benoetigt/benoetigt/

https://www.schnell-helfen.de/

https://volunteer-planner.org/helpdesk/

Du bist Arzt/ Anwalt oder Dolmetscher?

Das ist toll! Es mangelt fast überall an Ärzten und Anwälten, wenn Du Zeit zum Helfen hast, dann melde Dich beim Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf +49 30 790 11 383. Hier kannst Du einen Kontakt hinterlegen und bei Bedarf wird bei Dir angefragt, ob Du Zeit hast. Oder trag Dich in den aktuellen doodle ein und hilf direkt an der KBH!

Du kannst etwas besonders gut und möchtest ein Projekt starten?

Am schlimmsten kann Langeweile sein, das kennen wir alle! Wenn Du etwas besonders gerne machst, dann teile deine Leidenschaft mit den Menschen vor Ort. Unter den Geflüchteten findest Du Menschen mit allen möglichen Talenten.

Es gibt auch schon tolle Projekte, in denen Du Dich engagieren kannst oder die dir als Vorbilder dienen können:

Du benötigst Unterstützung für ein Projekt? Setze einen Aufruf auf unsere Webseite! Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Du benötigst Hilfe in der KBH?

Hilfe für Flüchtlinge findest Du hier: Seiten, um in Kontakt mit der Familie zu treten, erste Hilfe, Sprachunterstützung u.v.m. https://www.schnell-helfen.de/index.php?id=79

You can find help for refugees here :Sites to find your family, emergency info, language help, learn more about Germany, local information https://www.schnell-helfen.de/index.php?id=79

Transporte bietet http://www.willkommensbuendnis-steglitz-zehlendorf.de/ an! Bitte rechtzeitig vorher anmelden.

Anwälte und Ärzte findest Du in Notfällen auch bei http://www.willkommensbuendnis-steglitz-zehlendorf.de/.

Was passiert sonst noch in Steglitz-Zehlendorf?

Samstagstreff im Mehrgenerationenhaus Phoenix - Ziel ist es, bedarfsorientierte Hilfsangebote von Ehrenamtlichen für die Flüchtlinge zu entwickeln: http://www.willkommensbuendnis-steglitz-zehlendorf.de/deutsch-home/mithilfe/

Allgemeine Informationen: http://www.willkommensbuendnis-steglitz-zehlendorf.de/

Hier findest Du weitere Informationen über ganz Berlin!

https://www.schnell-helfen.de/

https://volunteer-planner.org/helpdesk/

http://www.stadtteilzentrum-steglitz.de/

Warum hilft Steglitz-Zehlendorf nochmal??

„Die Geschichte Berlins ist auch eine Geschichte von Menschen, die zugewandert sind. Viele von ihnen kamen nicht freiwillig, sie haben dennoch Berlin kulturell und wirtschaftlich mitgeprägt. Waren es früher Religionsflüchtlinge wie die Hugenotten aus Frankreich, Revolutionsflüchtlinge aus Russland oder Vertriebene aus Ostpreußen und Schlesien, sind es heute hauptsächlich Flüchtlinge aus Afghanistan und Syrien oder Menschen aus Krisengebieten in Afrika. Für alle gelten die Allgemeinen Menschenrechte, nach denen jede und jeder das Recht hat, auch zeitweise in anderen Ländern Asyl und Schutz vor Verfolgung zu suchen. Der Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf mit seinen fast 300.000 Einwohnerinnen und Einwohnern stellt sich dieser Verantwortung.“

Quelle: http://www.willkommensbuendnis-steglitz-zehlendorf.de/deutsch-home/%C3%BCber-uns/

Sponsoren