Wird die Kiriat Bialik Halle bald wieder frei?

Bei der Saisonabschlussfeier geisterte das Gerücht durch die Räume, die Kiriat Bialik Halle würde demnächst wieder frei und anschließend saniert. Nichts Genaues wusste man nicht; die Information sollte in der Berliner Woche gestanden haben. Dort findet sich tatsächlich ein Artikel über den Beschluss des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf, auf welchen Flächen Containerdörfer entstehen sollen, in die die geflüchteten Menschen umziehen sollen, die jetzt noch in der Heimhalle des Handballer untergebracht sind. Laut diesem Artikel hofft das Bezirksamt, dass die ausgewiesenen Flächen den Ansprüchen des Senats genügen und dass möglichst schnell mit dem Bau begonnen werden kann. Dann würden auch die belegten Sporthallen wieder frei. Hier geht es zum Artikel aus der Berliner Woche vom 27.04.2016.

Sponsoren