Spielberichte vom 27.04.2019 - 28.04.2019

1. Männer   Oberliga Ostsee-Spree            Letzes Saisonspiel
BFC Preussen - SV Fortuna 50 Neubrandenburg    29:19 (16:10)

Tor: Heesch D. (1 x 7m gehalten), Groenendijk J. (5 x 7m gehalten); Feld: Nitzsche F. (8/1x7m), Hanisch P. (6); Bannicke N., Bachmann M. (je 4); Warner K., Kröplin T. (je 3); Pahlen T. (1); Rogmann A., Klein P., Erdmann T., Köppen P.  

Nach einer durchwachsenen Saison mit Höhen und Tiefen, durften wir das letzte Spiel im Adlerhorst antreten. Zu Besuch waren die Sportfreunde aus Neubrandenburg, deren Abstieg aus der Ostsee Spree Liga bereits klar war. Für uns allerdings musste ein Sieg her, um nicht nur den Klassenerhalt zu sichern, sondern auch als beste Berliner Mannschaft die Saison in dieser Liga zu beenden.
Unsere First Ladys waren vor uns dran und sicherten sich sehr souverän die letzten zwei Punkte. So konnten Sie den Vizemeister feiern, an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch. Die Halle war somit gut angeheizt, also lasst das Männerspiel beginnen.
Der Anpfiff ertönte, der Hallenboden glühte. Von Anfang an gingen beide Teams voll zur Sache, was die Schiedsrichter mit entsprechenden Verwarnungen und Strafen ahndeten. In den ersten 21 Minuten waren die Teams auf Augenhöhe und zeigten den Zuschauern ein durchaus körperbetontes Spiel. Das Ergebnis auf der Anzeigetafel zeigte immer einen kleinen Vorteil für die Hausherren, bis in Minute 22 der Adler seine Flügel spreizte und richtig zur Sache ging. Ein ums andere Tor setzten sich die Preussen ab. Halbzeit - Spielstand 16:10. Das war doch mal eine komfortable Führung für unsere Jungs, wenn Sie jetzt nur nicht anfangen zu schludern.


Die zweite Halbzeit fing an, wie die erste endete. Unsere Männer waren voll da und hellwach und bauten die Führung kontinuierlich weiter aus. Die Gäste gaben sich nicht auf, aber dem heutigen Teamgeist unserer Männer hatten Sie nichts entgegenzusetzen. So flog der Adler dem verdienten Sieg entgegen. Mit einer insgesamt tollen Abwehrleistung und herausragenden Torhütern war die eine oder andere Nachlässigkeit im Angriff leicht wettzumachen. Spielstand 29:19. Eine für die Fans sehr nervenaufreibende Saison ist zu Ende. Auf der Schlussrechnung steht: Aufsteiger BFC Preussen etabliert sich in der Ostsee Spreeliga als bester Berliner Verein in der Saison 2018/2019.
Herzlichen Glückwunsch!!! Wir Fans freuen uns auf die nächste Saison, in welcher das Ziel sicherlich TOP 5 heißt.
Last but not least wünschen die Fans unserem Tom alles Gute für seine Zukunft, leider zieht es ihn wieder zurück in die Heimat an die Küste. Komm uns besuchen, Du bist immer gern gesehen.
Dirk Nitzsche

Stand: Platz 9   Punkte: 23:29   Tore: 654:664


1. Frauen    Oberliga Ostsee-Spree          Letzes Saisonspiel
BFC Preussen - HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst   26:22 (17:8)

Leider kein Spielbericht

Stand: Platz 2   Punkte: 33:11   Tore: 584:530


2. Männer     Landesliga
BFC Preussen - SG Rotation Prenzlauer Berg   24:25 (11:13)

Leider kein Spielbericht

Stand: Platz 8   Punkte: 15:25   Tore: 503:527

Sponsoren