mE-Jugend sehr erfolgreicher Turniersieger beim BARMER-Cup in Rudow

Unsere Jüngsten haben heute bewiesen, dass sie für die kommende Saison gut vorbereitet und fit sind. Kurz vorm Aufstehen trafen wir uns heute (Sonntag, 22. August) morgens schon um 7.45 Uhr in Rudow, wo wir auf 5 weitere motivierte Teams trafen. Getestet, genesen oder geimpft wurden wir eingelassen und taten uns im ersten Spiel gegen Rudow noch etwas schwer. Es lag aber vielleicht auch an der Spielform 3:3, die wir schon lange nicht mehr im Training geübt haben. Gegen Blau Weiß lief es dann wie geölt und wir gewannen deutlich. In der Spielform 6:6 fühlten wir uns "zuhause" und siegten dann auch gegen Rudow in den Gruppenspielen, wodurch wir in unserer Gruppe Sieger wurden. Das Spiel gegen Lichtenrade aus der anderen Gruppe konnten wir auch deutlich für uns entscheiden und trafen im Finale nochmals auf Rudow. Obwohl wir uns in den ersten Minuten nicht gleich deutlich absetzen konnten, stand es am Ende 6:3 für uns und unsere Jungs gingen mit einer Medaille, einem Champion-T-Shirt und einem fetten Pokal nach Hause.
Vielen Dank an alle Spieler, die eine gute Leistung und Kampfgeist gezeigt haben, an Johan als Erfolgscoach, an die Eltern, die den Sonntag so früh begannen und toll unterstützten, und an Rudow für die gute Organisation.
Teilgenommen haben: Philipp, Arvid, Max B., Max M., Oskar, Kiyanush, Niclas, Paul, Ümit, Ben, Liam und Mats (passiv).
Stefan Usée

Sponsoren