Spielberichte vom 04.12.221 - 05.12.2021

mC-Jugend   Stadtliga B
BFC Preussen – SCC   46:8 (23:3)                   

Leider kein Spielbericht

Stand: Platz 1   Punkte: 11:1   Tore: 77:74


mD-Jugend I   Stadtliga A Hinrunde
BFC Preussen – BSV 92 II   26:15 (14:9)                   

Torhüter: Paul; Spieler: Julius P. (9), Moritz (5/1), Arvid (4), Emil (4), Dimal (2), Max M. (1), Julius H., Luca, Karl und Nils

mD-Jugend mit viel Spielfreude und einem Sieg über BSV92
Im letzten Hinrundenspiel konnte die mD-Jugend ihren Aufwärtstrend deutlich bestätigen. Die Jungs sind mit viel Einsatz und Spielfreude ans Werk gegangen. Da aber in der ersten Halbzeit speziell die Chancenverwertung noch mangelhaft war, konnten die Preussen sich nur langsam absetzen (6:5, 10:8). Zur Halbzeit stand es dann 14:10.
Da in der zweiten Halbzeit die Raumdeckung vor dem starken Torhüter Paul sehr gut stand, wurde das Spiel nun klarer. Im Angriff werden die Passfolgen jede Woche besser. Es macht dem Team zunehmend mehr Spass den Ball schnell weiterzugeben. Bis zum Endergebnis von 26:15 war es dann ein schönes und munteres Spiel. Dank an den Gegner, dass dieses Spiel auch noch stattfinden konnte.


Fazit: Es gab eine deutliche Steigerung in der Hinrunde beider mD-Jugend-Teams. Hier macht sich das Training im Frühling draußen und später auch das Sommerferientraining bemerkbar. Wir hoffen, dass der Spielbetrieb im Januar fortgesetzt werden kann. Frohe Weihnachten!!!
Alex Schwabe

Stand: Platz 3   Punkte: 4:6   Tore: 54:42                      


mD-Jugend II   Bezirksliga A Hinrunde
BFC Preussen – SV Buckow   26:11 (15:4)                   

Souveräner Sieg
Nach einem Sieg der mD1 am Samstag stand das Ziel für das Auswärtsspiel gegen den SV Buckow fest. Das Team zeigte bereits beim Aufwärmen Motivation und startete so sehr stark in die erste Halbzeit. In der Manndeckung konnten wir den Gegner durch schnelles Tempo und sichere Pässe immer wieder ausspielen. Der Druck in Richtung Tor blieb immer erhalten und durch starke Einzelaktionen gingen wir früh deutlich in Führung. Diese Führung konnten wir trotz Unsicherheiten im Abschluss ausbauen, nicht zuletzt durch eine größtenteils sichere und gute Deckung.
Die zweite Halbzeit begann etwas holpriger, mit einigen Ballverlusten und Absprachefehlern in der Raumdeckung. Nach einem Timeout stand die Deckung aber wieder sehr gut; es wurde sich gegenseitig geholfen und der Gegner bearbeitet. Im Angriff tat sich die Mannschaft etwas schwerer mit der Raumdeckung, fand dann aber doch regelmäßig durch Konter, guten Druck oder Einzelaktionen zum Abschluss. So endete das Spiel mit 26:11 für die Adler.
Ein rundum erfolgreiches Spiel, alle haben eine gute Leistung gezeigt und haben, was mich besonders gefreut hat, nicht davor zurückgeschreckt, sich In Angriff und Abwehr auch mal in körperliche Situationen zu begeben. Ich freue mich aufs nächste Spiel.
Johan Korte

Stand: Platz 4   Punkte: 4:6   Tore:  59:18                    

Sponsoren